Mareen Knoth Sopranistin Gesangspädagogin Sprechtrainerin
Mareen Knoth SopranistinGesangspädagoginSprechtrainerin 

Gästebuch

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich in mein Online-Gästebuch einzutragen.

Ich freue mich darauf, von Ihren Eindrücken und Erfahrungen zu lesen, sei es, dass Sie mich als Sängerin bei einem Auftritt  erlebt haben oder von Ihren Erlebnissen in meinem Unterricht erzählen möchten.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Maria K. (Montag, 06. August 2018 21:04)

    Liebe Mareen,

    ab heute beginnt mein zweites Schuljahr. :-)
    Vielen Dank für den tollen Unterricht. Ich freue mich sehr auf deinen Unterricht und auf all das was ich neu dazulernen werde.
    Schon im ersten Jahr durfte ich auch Teil des Konzertes sein. Das war nur möglich durch deine tolle Unterstützung und den Mut, den du mir gemacht hast.
    Es macht sehr viel Spaß zusammen mit den anderen Schülern den Menschen zu zeigen, was wir gemeinsam bei dir gelernt haben.
    Singen ist Atmung, Haltung, Rhythmus, Gestik, Mimik, Gefühl und vieles mehr.
    Jede Stunde ist abwechslungsreich und du hast immer eine neue Idee und Lösung um mich ans Ziel zu bringen.
    Danke für deine Geduld, da nicht jeder Ton immer so sitzt wie er sitzen soll. :-)
    Des Weiteren bin ich Teil der Rhythmusgruppe von 5 unterschiedlichen Charakteren, die jeodch als Gruppe super harmonieren und viel Spaß haben.
    Wir versuchen den Rhythmus zu verinnerlichen, den Takt zu lernen und auch im Takt zu klatschen und zu sprechen.
    Mal klappt es besser mal nicht so - und auch da kannst du uns immer Tipps an die Hand geben, wie wir uns von Stunde zu Stunde verbessern.
    Ich freue mich jede Stunde schon auf die nächste.
    Dein Workshop, an dem ich in den Ferien teilgenommen habe "Der kraftvolle Stand" hat mir viel gebracht um das Gefühl des Körpers in Verbindung mit dem Singen zu bringen.
    Singen verbindet und auch das trägt viel dazu bei, dass ich mich bei dir sehr wohl fühle.
    Das ist deine tolle und fröhliche Art.

    Ich freue mich auf unseren Unterricht :-)
    Liebe Grüße

  • Thorsten Bechtel (Donnerstag, 12. April 2018 10:25)

    Hallo Mareen,

    ich möchte mich hier nun auch mal verewigen und mich zuerst mal bei Dir bedanken für den tollen Unterricht.

    Ich habe seinerzeit als absoluter Anfänger den Schritt zu Dir gewagt und es bis heute nicht bereut. Mein Unterrichtstermin am Freitag gibt mir die Kraft, eine ganze Arbeitswoche zu verarbeiten. Du hast es wirklich drauf, mich zu motivieren und voran zu bringen.

    Absolutes Highlight für mich waren die bislang vier Abschlusskonzerte, an denen ich ein Solo singen durfte. Es geht zwar jedes Mal mit einem irrsinnigen Lampenfieber einher, ist aber dann hinterher mit einem kaum zu beschreibenden Gefühl verbunden.

    Ich kann jedem, der sich mit dem Gedanken trägt, das Singen zu erlernen, Deinen Unterricht nur wärmstens empfehlen. Als Sängerin und Pädagogin bist Du wirklich spitze.

    So, erst mal genug der Lobeshymnen. Bleib einfach so, wie Du bist. Und an alle, die noch zögern mit dem Unterricht: Nur Mut, das tut wirklich nicht weh :-)

  • Stefan T. (Donnerstag, 05. April 2018 16:22)

    Noch eine Woche Ferien, dann ist wieder Unterricht angesagt. Und dann gehe ich mit großen Schritten dem Ende meines zweiten "Schuljahres" entgegen. Aber vorher habe ich noch eine tolle Konzertwoche Ende Mai vor mir, in Bischofsheim mit SoM (Sound of Musicals, eine der angesagtesten Musicalgruppen im Mainzer Raum). Das ich da nun seit vergangenen November Mitglied bin, hab ich ganz sicherlich zu einem gaaaaanz großen Teil - also 99.9 % -- Mareen s tollem Unterricht zu verdanken!
    Und dann ist last but not least das Jahresabschlusskonzert am 23.06. in der evangelischen Kirche in Bischofsheim, auf das ich mich ebenfalls sehr freue. Hoffe es kommen wieder so viele Menschen, geniessen den Nachmittag und spenden für die notleidenden Kinder in den ärmsten Regionen dieser Welt.
    Ach ja !!Noch was Neues. Seit einigen Monaten bin ich mit 4 weiteren Kollegen in der "Rhythmus-Gruppe", hört sich wie ne Selbsthilfegruppe an... iss auch so was Ähnliches ... LACH !!... Singen zu lernen ist die eine Sache.. Aber Takt und Rhytmus zur erkennen ohne schneller oder langsamer zu werden oder ganz daneben zu liegen.... kann schon eine richtige Herausforderung sein. Aber in einer lustigen Truppe, in der jeder dem anderen hilft und mit einem prima Coach, macht auch das einfach nur Spaß!

  • Lukas (Moodie) (Dienstag, 03. April 2018 23:02)

    Ich bin so froh dich kennen gelernt zu haben! Der Unterricht macht Ausnahmslos jedes Mal Freude und danke auch dass du mich die ersten Monate ertragen hast ;) Der Fortschritt ist mit dir unaufhaltbar

  • Stefan T (Mittwoch, 12. Juli 2017 18:04)

    Mein erstes Schuljahr ist vorbei. Zeit für ein kleines Resümee´.
    Die beste Entscheidung ever in 2016 bei Mareen Gesangsunterricht zu nehmen bestätigt sich immer wieder aufs Neue.
    Zum stätigen Dazulernen von neuen Techniken und Kniffen, dem Erweitern des Stimmumfanges in kleinsten Schritten, die Musik zu sehen, in Farbe und 3.
    Über sich selbst lachen bei merkwürdigsten Atemübungen oder schrägsten Tönen (arme Mareen !!), machen diese Stunden zu mehr als es das schlichte Wort „Gesangsunterricht“ beschreiben könnte.
    Die Vorfreude auf das Ende der Sommerferien ist jetzt schon da! Dann geht es endlich wieder los!
    Vorfreude auf das Ende von Ferien --- schräg !!! --- Da sollte man mal andere Schüler Fragen wie die das sehn !!
    Bis dahin zehre ich von dem beeindruckenden Erlebnis des Abschlusskonzertes.
    Habe jede Sekunde des 08.07. genossen..trotz Aufregung! Mit so vielen tollen Menschen bei diesem Konzert mitzuwirken, hatte schon was sehr, sehr Besonderes. Für mich ein Sternentag in diesem Jahr.
    Aber auch schon die vielen gemeinsamen Proben zu den verschiedensten Stücken waren toll. Ob mit 8 Leuten in Mareens Proberaum „O Herr“ zu singen. Zuvor alle in der ganzen Wohnung verteilt mit Atem- und Stimmübungen beschäftigt um dann den Ur-Ton von sich zu geben.
    Oder die Choreo- Proben zu „Honey, Honey“ im Probenraum der „Musical factory“. Spaßig, kreativ und effektiv zugleich.
    Der alte Spruch „Musik verbindet“ trifft auch hier wieder vollends zu. Tolle Menschen, jung und älter haben sich hier zusammengefunden, den Abschluss eines tollen „Schuljahres“ zelebriert und das für einen guten Zweck.
    Den knapp 100 Gästen hat es, gemessen am Applaus, außerordentlich gut gefallen. Auch die Gespräche danach waren voller Lob und Begeisterung.
    Mareen, danke für dieses Wahnsinns Konzert und das tolle Schuljahr!
    Wünsche Dir schöne und erholsame Sommerferien !

  • Anni Bachert (Sonntag, 18. Dezember 2016 23:18)

    Liebe Mareen,

    Besonders in der Weihnachtszeit denke ich gerne an deine Zeit an der Musikschule in Buchen und an unser Weihnachtskonzert zurück. Eines der vielen wunderbaren Konzerte, an denen ich dank dir teilhaben durfte. Du fehlst mir hier sehr. Ich denke sehr oft an dich und die wunderbare Zeit mit dir zurück. Du bist eine großartige Person - warst immer so lieb und lustig, aber dennoch streng, sodass wir viele Zeile erreichen und Erfolge feiern konnten. Dafür danke ich dir von ganzem Herzen, dass du meine Liebe zur Musik gefestigt und mich einen langen Weg begleitet hast und bin verdammt neidisch auf deine jetzigen SchülerInnen.
    Alles gute dir, liebe Mareen :)

  • Stefan T. (Mittwoch, 23. November 2016 20:30)

    Ich kann nur sagen WOW !! Das Beste was mir passieren konnte, nachdem ich meinen "hohen" Alter allen Mut zusammengefasst und mich entschlossen habe Mareen anzurufen und zufragen ob Sie mir Gesangsunterrricht geben würde.
    Es ist so viel mehr als nur das Singen. Körpergefühl, Atmung, Haltung, Spannung, Entspannung.... Und sie versteht es all diese Lerninhalte --- oh welch trockener Begriff. Wie aus der Schule :( -- aber gut sehen wirs im positiven Sinn :) --- zu vermitteln. Und diese Engelsgeduld!! Jede Stunde stressless, trotz ständig neuer Infos für meinen Kopf. Es macht einfach Spass. Aber trotz all dem verliert sich nie der rote Faden, dem Ziel, das Singen mit der nötigen Technik zu erlernen. Ein Profi eben, der einem mit einer unbeschreiblichen Leichtigkeit coached. Nach jeder Stunde nehm ich ein Lächeln mit in die Woche und freu mich auf die nächste. Besser kann Worklife- Balance nicht sein. Der Weg ist das Ziel. Schauen wir wohin er mich führt :)

  • Marian-Niklas Werner (Donnerstag, 27. Oktober 2016 12:31)

    Mareen Knoth ist eine exzellente Sängerin und Gesangspädagogin, die mich von der ersten Gesangsstunde an, bis hin zu meinem Gesangsstudium im Schwerpunkt Musical begleitet hat. Sie versteht es nicht nur, ihren Schülern wichtige Grundlagen der Atem- und Gesangstechnik zu vermitteln, sondern auch das Bewusstsein für den eigenen Körper als Instrument zu wecken. Darüber hinaus geht sie individuell auf die Stärken und Schwächen ihrer Schüler ein und bedient sich in ihrem Unterricht unterschiedlicher Stilrichtungen, um die Vielfältigkeit ihrer Schüler zu fördern.
    Vielen Dank für die tollen gemeinsamen Stunden und die wertvolle Arbeit, die du leistest!

  • Henrik (Donnerstag, 13. Oktober 2016 21:45)

    Auch wenn es hier bereits ein paar umfangreiche und gelungene Berichte gibt, die ich in Ihrem Inhalt nur zu gut nachvollziehen kann und als sehr glaubwürdig einschätze, möchte ich nun auch noch ein
    paar Zeilen veröffentlichen.
    Ich habe seid etwa einem halben Jahr Gesangsunterricht bei Mareen und habe mich gleich zu Beginn sehr wohl in Ihrem Unterricht gefühlt. Ich hatte sehr schnell den Eindruck gewinnen können, dass Sie
    in der Lage ist mir bei meinen individuellen musikalischen Zielen kompetent und zielführend weiter zu helfen und auch Menschlich fühle ich mich sehr gut bei Ihr aufgehoben, was mir persönlich auch
    immer sehr wichtig ist.

    Mareen ist sicherlich, wie auch jeder andere Gesangslehrer nicht absolut perfekt, dennoch würde ich mittlerweile definitiv zu keinem anderem Lehrer mehr gehen wollen und Negatives gibt es
    ehrlicherweise eigentlich nichts zu berichten (Außer vielleicht die Ferien, aber Ihr sei die Zeit zur Erholung und zur Freizeit natürlich mehr als gegönnt) und auch ein anonymer Bericht würde sich
    inhaltlich in keinster Weise von diesem hier unterscheiden.
    Positiv herausstellend loben muss ich an dieser Stelle dagegen Ihre Warmherzigkeit und Verlässlichkeit, Ihr Engagement und ihr Ehrgeiz mich als Schüler weiterzubringen, ihre Fähigkeiten individuell
    auf mich einzugehen und Ihr umfangreiches Wissen, welches Mareen ermöglicht mich im gesamten Bereich der Musik und meiner Sing und Sprechstimme professionell beraten zu können.
    Ich gehe daher wöchentlich sehr gerne zu Ihr in den Unterricht und komme in 99,99 Prozent der Fälle überaus gut gelaunt aus Bischofsheim zurück, wissend das ich musikalisch und persönlich auf dem
    richtigen Weg bin.

    Da ich viele Lieder mit meiner Akustik-Gitarre singe und schreibe, waren wir glücklicherweise in der Lage diese sinnvoll an passenden Stellen im Unterricht zu integrieren, so dass ich mir selbst treu
    bleiben konnte und dabei trotzdem die Möglichkeit hatte genug neue Anregungen zu bekommen.
    Ich habe Mareen auch schon persönlich weiter beworben und spreche auch gerne hier noch einmal eine eine Empfehlung aus, in der Hoffnung trotz gewissen Schwächen von mir, in der nächsten Stunde keine
    Rechtschreib-Session einlegen zu müssen und bei dem mir favorisierten Gesang bleiben zu können.

    Abschließend sei gesagt, dass natürlich jeder selbst noch einmal schauen sollte, ob er mit seinem Lehrer harmoniert, die Wahrscheinlichkeit, dass dies bei Mareen zutreffen wird, schätze ich aber
    objektiv als überdurchschnittlich Hoch ein.

  • Gudrun Schöner (Montag, 03. Oktober 2016 15:17)

    Die Liebe zum Gesang begleitet mich schon mein ganzes Leben. Einem Chor mochte ich nicht beitreten, da ich gerne meine eigene Musik – mit Vorliebe Musicals – singen wollte. So fand ich durch Zufall
    vor einiger Zeit ein Inserat in der regionalen Zeitung von einer Musikschule, deren Gesangslehrerin Einzelstunden anbot. Und diese Lehrerin war Mareen Knoth. Ich hatte 6 Jahre Gesangsunterricht bei
    Mareen.

    In dieser Zeit hat mir Mareen mit viel Geduld, Engagement und manchmal auch „alternativen“ Vorbereitungstechniken versucht, auf sanfte Weise Gesang zu vermitteln, ohne der Stimme zu schaden. Ich
    hatte viel Spaß an meinem Unterricht und habe mich auf unsere Montagabende immer sehr gefreut. Der Erfolg der Übungsstunden wurde und wird auch heute noch am Ende des Schuljahres mit einem
    Abschlusskonzert gekrönt. Ich durfte vor ein paar Jahren einmal das Anfangslied singen und kann mich noch gut daran erinnern, wie nervös ich vorher war und glücklich anschließend, dass alles so gut
    gelaufen ist. Auch hier beweist Mareen wieder viel Fingerspitzengefühl mit der Auswahl und Vorbereitung der Liedertexte, Pianistenbegleitung, dem Veranstaltungsort und auch an welche Organisation die
    Spende aus den Einnahmen des Abschlusskonzerts gehen soll.

    Mareen Knoth beherrscht ihr Handwerk und setzt sich leidenschaftlich für ihre Gesangsschüler ein. Sie pflegt einen offenen und freundschaftlichen Austausch auch über die Übungsstunden hinaus. Einen
    Unterricht bei ihr, unabhängig von der Stilrichtung, kann ich jedem, der seine Stimme verbessern möchte, nur wärmstens empfehlen.

    Liebe Mareen, ich danke Dir nochmals für viele arbeitsintensive, aber auch lustige Gesangsstunden und freue mich auf unsere weiteren Begegnungen, ob anlässlich der Konzerte von „Sound of Musicals“
    oder auf privater Ebene.

    Herzliche Grüße
    Deine Gudrun

  • Jenny (Donnerstag, 29. September 2016 12:09)

    Ich selbst habe einige Jahre Gesangsunterricht bei Mareen genommen und profitiere noch heute sehr davon. Sie hat mir das fürs Singen notwendige Körpergefühl vermittelt, viele hilfreiche (Atem - und
    Körper-)Übungen gezeigt und ließ bezüglich des Repertoirs große Freiheiten. Mareen konnte mir neue Techniken verständlich erklären oder zeigen, sodass ich schnell Fortschritte machen konnte.

    Mareen legt großen Wert auf die Freude am Musizieren und sorgt durch ihre herzliche Art immer für eine angenehme Stimmung. Die Zeit bei Mareen war für mich sehr lehrreich und eine großartige
    Erfahrung und ich kann sie nur empfehlen!

    Danke für dein Engagement für die Musik und deine Schüler - mach weiter so und behalte deine Freude am Singen und Lehren!

  • Laura (Donnerstag, 29. September 2016 11:19)

    Liebe Mareen, eine ganz tolle Seite hast du da! :-)

    Ich bin vor ein paar Jahren zu Mareen gekommen, um für einen Job an meiner Sprechstimme zu feilen. Obwohl ich damals schon ein paar Jahre an Erfahrung mitbrachte, merkte ich schnell, wie wenig ich
    eigentlich konnte. Mareens Wissen, vor allem aber auch ihre Art das zu vermitteln und auf ihre Schüler einzugehen, hat mich enorm weitergebracht und ich profitiere noch heute in unterschiedlichen
    Situation davon.
    Mareen war immer professionell und gleichzeitig warmherzig, mit einem offenen Ohr für die großen und kleinen Wehwechen ihrer Schüler.
    Mareen steckt ihre ganze Energie in diese Arbeit und obwohl Sie sich diesen Job sicher auch um einiges einfacher machen und ihre Schüler "trällern" lassen könnte, tut sie das nie sondern versucht mit
    jedem individuell das für ihn/sie Bestmögliche zu erreichen - ganz gleich ob es um ein wichtiges Vorsingen, einen großen Auftritt oder ein simples Weihnachtslied im Kreise der Familie geht.

    Liebe Mareen, auch von mir vielen Dank für Alles!! :-)

  • Laura (Mittwoch, 28. September 2016 15:57)

    Im Vordergrund des Unterrichts bei Mareen steht immer die Freude am Singen, sodass ein wichtiger Ausgleich zu Beruf, Studium etc. im Hobby Gesang gefunden werden kann.
    Mareen ist immer sehr daran interessiert, an eigenen, von den Schülern ausgewählten Liedvorschlägen zu arbeiten, weshalb der Gesangsunterricht auch ein breites Spektrum an Musikgenres von Musical
    über Pop bis zur Klassik abdeckt.
    Der ganze Körper wird als Singinstrument betrachtet. In den vergangenen Jahren durfte ich deshalb von Mareen unheimlich viel über das Zusammenwirken von Atemtechniken, Körperhaltung und Stimme
    lernen. Diese Erfahrungen konnte ich auch immer wieder in anderen Situationen außerhalb des Gesangsunterrichts sinnvoll anwenden (z.B. bei Präsentationen).
    Jeder, sei es erfahrener Sänger oder Anfänger, wird im Unterricht auf seinem Stand abgeholt, sodass man sich sehr gut dabei aufgehoben fühlt, den Spaß am Singen zu entdecken, die eigenen Stärken
    hervorzubringen und die individuellen Baustellen ohne Druck zu verbessern.
    Die Zusammenarbeit mit Mareen bereitet mir jede Woche viel Freude, da ich die angenehme und positive Atmosphäre im Unterricht sehr schätze! Ich freue mich auf die weitere Unterrichtszeit :-)

  • Torsten Groß (Mittwoch, 28. September 2016 10:48)

    Ich durfte Mareen Knoth sowohl als Gesangsschüler (Stilrichtung: Rock/Pop/Country) als auch als Zuschauer erleben und war von beidem stets begeistert.

    als Gesangslehrerin:
    Ich singe seit meiner Kindheit, hatte aber lange Zeit das Problem, dass meine Stimme unter massiven Leistungsschwankungen litt. Was sich samstags noch problemlos singen ließ, war sonntags unter
    Umständen ein reiner Kraftakt.
    Mareen hat es sofort verstanden meine Gesangstechnik zu analysieren, Schwächen aufzudecken und zu beheben und Stärken zu fördern. Mit viel Spaß lernte ich meine Stimme ganz neu kennen ohne dabei
    alles umkrempeln zu müssen oder gar von Null anzufangen.
    Mareen geht mit beispiellosem Sachverstand auf die Individualität jeder Stimme ein. Der Unterricht ist humorvoll gestaltet und besitzt dennoch die nötige Prise Ernsthaftigkeit, die man für die
    Aufgabe als guter Sänger braucht.
    Mit ihrem liebevollen Lehrstiel hilft Mareen einem dabei die eigene Stimme optimal einsetzen zu können.

    als Sängerin:
    Wer Mareen als Sängerin erleben darf, merkt sofort, dass sie auf jede Partie optimal vorbereitet ist. Ihre klare und warme Sopranstimme schafft es jede Ecke eines Raumes einzunehmen ohne dabei
    aufdringlich zu wirken. Sie versteht es jedem Ton die nötige Energie zu verleihen und somit auch leise Passagen gefühlvoll und doch präsent zu intonieren.
    Die Liebe zum Detail wird auch in ihrer Bühnenpräsenz sichtbar (selbst wenn die Bühne mal keine Bühne ist). Die Stücke werden nicht einfach nur gesungen sondern mit geschmackvoller Mimik und Gestik
    interpretiert.
    Wer also immer noch glaubt, Klassik sei verstaubtes Musikgut, dem sei ein Auftritt von oder mit Mareen Knoth wärmstens empfohlen!

  • Laura Konen (Mittwoch, 28. September 2016 07:45)

    Ich kann mich dem nur anschließen! Tolle Seite! Ich bin jetzt schon ein paar Jahre bei Mareen und bin so froh sie gefunden zu haben. Ich habe so viel dazu gelernt. Ich schätze die Stunden sehr, in
    denen Mareen mit so viel positiver Energie das Beste aus mir rausholt. Wir haben immer ein Ziel an dem wir arbeiten und ich kann darauf vertrauen, dass Mareen mich zum Ziel bringt, ohne mir Gedanken
    um das "wie schaffe ich das nur" zu machen. Wenn man sich darauf einlässt, hat man ganz viel verinnerlicht und ganz automatisch dazu gelernt.
    Danke Mareen!

  • Carolin Mittelstaedt (Dienstag, 27. September 2016 22:29)

    Halli hallo, erst einmal muss ich sagen: tolle Seite Mareen! Habe mich gefreut dich mal wieder "zu sehen" :)
    Ich habe damals so viel bei dir gelernt, vom dem ich heute immer noch profitiere, auch wenn ich leider keinen Gesangsunterricht mehr nehme. Gerade die Atemübungen kann ich heute noch super gebrauchen
    (auch während Prüfungen ;)) ich glaube, dank dir habe ich immer noch so viel Freude am singen und ich denken hin und wieder an die tollen Gesangsstunden bei dir zurück!

    Mareen ist wirklich eine Klasse und sympathische Gesangslehrerin die auch viel Spaß versteht. Ihre Techniken und ihre Stimme sind einfach grandios und wenn ich könnte, würde ich jeder Zeit wieder zu
    ihr gehen!
    Danke für alles :)

  • Clara (Dienstag, 27. September 2016 20:00)

    Mareen ist eine super Gesangslehrerin! Ich singe bei ihr meist Musicallieder und habe seit April schon einiges dazu gelernt (auch wenn ich schon längere Gesangserfahrung mitgebracht habe).
    Sie legt viel Wert darauf, dass der ganze Körper - das Instrument eines jeden Sängers - immer aktiv in das Singen und besonders das vorbereitende Einsingen einbezogen wird.
    Jedes Stück wird sorgfältig erarbeitet und nicht nur mal schnell durchgesungen (jenachdem kann auch szenisch am Stück gearbeitet werden).
    Mareen ist in ihren Rückmeldungen immer sehr ehrlich und sagt auch, wenn etwas nicht gut war, aber nur so kann man an seinen Problemen abeiten und stetig besser werden! Auch und grade weil ich immer
    wieder vor neue Herausvorderungen gestellt werde, macht mir der Unterricht bei Mareen sehr viel Spaß!

    Danke, Mareen!
    ...und Deine Seite finde ich auch super! :)

  • Meikel (Dienstag, 16. August 2016 11:02)

    Ein sehr schöner Internetauftritt !!
    Informativ und zugleich kunstvoll gestaltet.
    Und das ohne professionelle Hilfe.
    Hut ab.

  • Heike Gundlach (Sonntag, 07. August 2016 09:37)

    Liebe Mareen,
    Eine sehr schöne Webseite!
    Liebe Grüße
    Heike

  • Volker (Donnerstag, 04. August 2016 07:13)

    Hallo Mareen, sehr schöne Website! Und einige sehr inertessante Bilder in der Galerie :-)

    LG

    Volker

  • Miriam Beuchert (Mittwoch, 03. August 2016 21:39)

    Hallo, Deine Bilder haben mir sehr gut gefallen, Deine anderen Einträge sind sehr interessant!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mareen Knoth